left
right

Es befinden sich 0 Festplatten auf der Merkliste

Ich bin Ihre Merkliste.

Wenn ich mir eine SSD merken soll, klicken Sie auf das -Symbol der jeweiligen SSD Festplatte.
So können Sie einen individuellen SSD-Vergleich durchführen. Jetzt der Merkliste SSD-Testberichte hinzufügen und vergleichen.

Neue SSD-Festplatten im Test

10. August 2010

Testbericht: Intel X25-M G2 Postville 160GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD X25-M G2 Postville von Intel in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 160GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 32MB Cache integriert. Das Herzstück der Intel X25-M G2 Postville SSD ist der Intel Controller. Das Solid State Drive wiegt 80 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.200.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der X25-M G2 Postville.

9. August 2010

Testbericht: Intel X25-M G2 Postville 80GB 2,5 Zoll SSD

Heute präsentieren wir unseren Testbericht zur 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD X25-M G2 Postville von Intel. Die SSD bietet GB Kapazität (MLC Speicher und greift auf 32MB Cache zurück. Die Intel X25-M G2 Postville SSD hat einen Intel Controller verbaut und bringt 80 Gramm auf die Waage. Intel gibt die Mean Time Between Failures (MTBF) mit 1.200.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abgeschnitten hat, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der Intel X25-M G2 Postville.

8. August 2010

Testbericht: Intel X25-V G2 Postville 40GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD X25-V G2 Postville von Intel in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 40GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 32MB Cache integriert. Das Herzstück der Intel X25-V G2 Postville SSD ist der Intel Controller. Das Solid State Drive wiegt 77 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.200.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der X25-V G2 Postville.

7. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V+ 512GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V+ von Kingston in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 512GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 128MB Cache integriert. Das Herzstück der Kingston SSDNow V+ SSD ist der Toshiba Controller. Das Solid State Drive wiegt 118 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der SSDNow V+.

6. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V+ 256GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V+ von Kingston in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 256GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 128MB Cache integriert. Das Herzstück der Kingston SSDNow V+ SSD ist der Toshiba Controller. Das Solid State Drive wiegt 102 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der SSDNow V+.

5. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V+ 128GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V+ von Kingston in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 128GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 128MB Cache integriert. Das Herzstück der Kingston SSDNow V+ SSD ist der Toshiba Controller. Das Solid State Drive wiegt 102 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der SSDNow V+.

4. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V+ 64GB 2,5 Zoll SSD

Heute präsentieren wir unseren Testbericht zur 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V+ von Kingston. Die SSD bietet GB Kapazität (MLC Speicher und greift auf 128MB Cache zurück. Die Kingston SSDNow V+ SSD hat einen Toshiba Controller verbaut und bringt 102 Gramm auf die Waage. Kingston gibt die Mean Time Between Failures (MTBF) mit 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abgeschnitten hat, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der Kingston SSDNow V+.

3. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V 128GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V von Kingston in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 128GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 64MB Cache integriert. Das Herzstück der Kingston SSDNow V SSD ist der JMicron JMF618 Controller. Das Solid State Drive wiegt 79 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der SSDNow V.

2. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V 64GB 2,5 Zoll SSD

Wir haben die 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V von Kingston in unser SSD-Testlabor geschickt. Die SSD bietet 64GB Speicherplatz (MLC Speicher) und hat 64MB Cache integriert. Das Herzstück der Kingston SSDNow V SSD ist der JMicron JMF618 Controller. Das Solid State Drive wiegt 81 Gramm. Der Hersteller gibt eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abschneiden konnte, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der SSDNow V.

1. August 2010

Testbericht: Kingston SSDNow V 30GB 2,5 Zoll SSD

Heute präsentieren wir unseren Testbericht zur 2,5 Zoll SATA II (3 Gbit/S.) SSD SSDNow V von Kingston. Die SSD bietet GB Kapazität (MLC Speicher und greift auf 64MB Cache zurück. Die Kingston SSDNow V SSD hat einen JMicron JMF618 Controller verbaut und bringt 87 Gramm auf die Waage. Kingston gibt die Mean Time Between Failures (MTBF) mit 1.000.000 Stunden an. Wie gut die SSD im ssd-test.de Test abgeschnitten hat, lesen Sie in unserem neuen Testbericht der Kingston SSDNow V.